Schüleraustausch der Graf-Wilhelm-Schule mit Finnland 2017

Auch dieses Schuljahr fand im August wieder ein Schüleraustausch der Graf-Wilhelm Schule mit Finnland statt. Sieben Schüler und Schülerinnen verbrachten zusammen mit 8 Schülern der IGS Wunstorf eine Woche an der PUISTOLA SCHULE in Helsinki .Es gab wie immer ein abwechslungsreiches Programm z.B. eine Stadtbesichtigung von Helsinki mit der Felsenkirche , dem pitoresken Hafen und dem täglichen Markt. Der Besuch der geschichtsträchtigen Insel SUOMOLINNA war besonders interessant . Ansonsten nahmen die Schüler jeden Tag am Unterricht teil.Es wurden Geschicklichkeitsspiele im Wald durchgeführt.  Es standen auch Hauswirtschaftsunterricht und Textiles Gestalten auf dem Programm. So wurde Lachssuppe gekocht und Blaubeerkuchen gebacken. Alle bedruckten  Leinentaschen mit finnischen Motiven . Auch die Lehrer! Die spendierten das berühmte Lakritzeis zum Probieren. Die Fahrt wurde begleitet von Frau Thielbar ( GWS) und Herrn Ernst (IGS). Bei überwiegend gutem Wetter gewannen die Schüler bleibende Eindrücke vom finnischen Alltag und dem Schulleben dort.